SASSA - Conférence spécialisée des hautes écoles suisses de travail social

Deutsch | Français | Italiano

Secrétariat:
SASSA
Pfingstweidstrasse 96
Case postale 707
8037 Zurich
058 934 88 68
info@sassa.ch

Secrétaire générale:
Manuela Bruderer
manuela.bruderer@sassa.ch

FAQ (Foire aux questions)

[Introduction] | Contact et questions

 

"Ich habe ein ausländisches Diplom und Schwierigkeiten eine Stelle zu finden. Gibt es Möglichkeiten einer Anerkennung in der Schweiz?"
"Ja, das Bundesamt für Berufsbildung und Technologie BBT ist zuständig für Aequivalenzverfahren von ausländischen Bildungsabschlüssen. Sie können die Informationen direkt auf der Webseite des BBT einsehen: www.admin.ch/bbt"
>> Voir aussi "Link: Admin"

"Ich möchte eine Ausbildung im sozialen Bereich machen. Wo erhalte ich diesbezüglich Informationen?"
"Sie können sich direkt bei den Hochschulen erkundigen. Auf unserer Webseite finden Sie die Link zu den einzelnen Hochschulen. Sie müssen jedoch vorerst klären, ob Sie die formalen Bedingungen für eine Fachhochschulausbildung mitbringen"

"Quelles sont les débouchées professionnels en entrant dans une HES de travail social?"
"Les HES forment aux métiers suivants: Assistant-e social-e; éducateur/éducatrice social-e; animateur/animatrice social-e"
http://www.hes-so.ch

"Combien de temps dure une formation dans une HES de travail social?"
"Formations : il existe des formations à plein temps et à temps partiel (cf. sites des hautes écoles) et la durée de la formation dépend du type choisi. En principe on obtient un Bachelor of Arts/Science en Travail social au bout de 3 années d'études à plein temps.

" Titres obtenus : Bachelor of science en Travail social, option éducation sociale, service social ou animation-socioculturelle ; Master of Science ou Master of Arts en Travail social"
http://www.sassa.ch

"Quelles sont les modalités d'inscriptions dans une HES?"
"Chaque HES de travail social dispose d'un service d'immatriculation, il convient de prendre contact avec la personne responsable du service puisque les conditions d'admission divergent légèrement d'une HES à l'autre."
http://www.sassa.ch

"Muss ich während der Ausbildung ein Praktikum absolvieren?"
"Es handelt sich nicht um ein Praktikum. Fachhochschulen Soziale Arbeit bilden in einem dualen System aus: theoretische Ausbildung sowie Praxisteile im Berufsfeld. Die Praxisausbildung dauert im Prinzip 2-3 Semester."
http://

"Muss eine Diplomurkunde als Diplom-Sozialarbeiterin der Katholischen Fachhochschule Freiburg (Fachhochschule) immer noch von der EDK anerkannt werden. "
"Nein die Anerkennung in der Schweiz muss durch das Bundesamt für Berufsbildung BBT erfolgen. Informationen können direkt auf der entsprechenden Webseite eingesehen werden."
http://www.admin.ch/bbt

 

 

 

 

© SASSA, 2009 - www.sassa.ch - info@sassa.ch -